REZEPTE

Praxis Iris Klamt - Banner Obst

Heilpraktiker Ludwigsburg Naturheilpraxis Iris Klamt Freiberg am Neckar
Naturheilkunde, Hildegard-Medizin, Ernährung, Rezepte


 

Rezepte:
– Carob-Aufstrich
– Energiekekse (nach Hildegard von Bingen)

 

 

Carob-Aufstrich 

Rezept bei Unverträglichkeit oder zur Entwöhnung von Schokolade.

Zutaten:
– 125 g Butter oder 125 g Natives Kokosöl
– 3 Esslöffel Carob (Naturladen)
– 3 Esslöffel Akazienhonig
– 1/2 TL Zimt
– 1-2 Messerspitzen Vanille
– abgeriebene Zitronen- oder Orangenschale (Bio)
– 1 Esslöffel Rum (Bei Kindern weglassen!)
– 1 Esslöffel Kokosraspeln (Kann auch weggelassen werden)

Zubereitung:
Das zimmerwarme Fett mit Mixer oder Pürierstab cremig rühren. Alle Zutaten hinzufügen und miteinander zu einer Creme verarbeiten. Carob-Creme in ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren. So ist sie mehrere Tage haltbar.

 

Energiekekse (nach Hildegard von Bingen)

Zutaten:
– 180 g Natives Kokosöl
– 2 Eier
– 180 g Blütenhonig
– 35 g  Gewürzpulver (Fa. Jura)
– 1 gestrichenen Teelöffel Galgantgewürzpulver
– 1 Packung Weinsteinbackpulver
– 250 g Mandeln
– Saft von 1-2 Zitronen
– 300 g Ur-Dinkelkorn oder Ur-Dinkelvollkornmehl

Zubereitung:
– Backofen auf 180 Grad vorheizen
– 2 Backbleche mit Backpapier belegen
– 180 g Natives Kokosöl auf geringer Herdstufe 1-2 im Topf flüssig werden lassen
– Mandeln zerhacken
– Die Teigschüssel wie folgt befüllen: Eier, Blütenhonig, Gewürze, Weinsteinbackpulver,
  
Zitronensaft und lauwarmes, flüssiges natives Kokosöl – alles cremig rühren
– Gehackte Mandeln und frisch feingemahlenes oder gekauftes Ur-Dinkelvollkornmehl
   hinzufügen – alles gut miteinander verrühren
– Teelöffelgroße Häufchen im Abstand zueinander auf die mit Backpapier ausgelegten
   Backbleche verteilen
– Energiekekse bei 180 Grad ca. 12-15 Minuten backen – Test: Einen Keks vorsichtig mit
   einem Messer anheben – der Keksboden sollte fest und bräunlich sein

– auf einem Gitter auskühlen lassen und anschließend in einer Keksdose aufbewahren

Dosierung:
– Erwachsene täglich (bis zu) 5 Kekse
– Kinder täglich (bis zu) 2 Kekse